Kaufangebot in Bretten: ehemalige Streuobstwiese

Im Gewann „In der Riss“ bietet Familie Müller-Dietz ein Grundstück mit 1.055qm zum Kauf an.
Gemäß Gemeindeauskunft handelt es sich um „Erholungsfläche“, die frühere Nutzung erfolgte als Streuobstwiese.

Bei Interesse bitte an Frau Dr. Müller-Dietz wenden:
Tel. 07634 / 8625
E-Mail: mueller-dietz-sulzburg@t-online.de

Kostenlose Obstbaumschnittkurse in Malsch und Ubstadt-Weiher

Streuobstinitiative setzt sich für den Erhalt von Streuobstwiesen ein

Die Streuobstinitiative im Stadt- und Landkreis Karlsruhe e.V. bietet auch in diesem Jahr wieder zusammen mit den Mitgliedskommunen Malsch und Ubstadt-Weiher sowie dem Landratsamt Karlsruhe zwei kostenlose Obstbaumschnittkurse an. Getrennt in Theorie und Praxis wird erläutert, warum Obstbäume geschnitten werden müssen, worauf dabei zu achten ist und wie das erlangte Wissen am Baum angewendet werden kann. Im Mittelpunkt steht der typische Obsthochstamm der heimischen Streuobstwiesen.

Der erste Kurs in Malsch beginnt am Mittwoch, 24. Februar, um 19.00 Uhr im Wanderheim des Schwarzwaldvereins Malsch, Hinterbach 3 (Malsch in Richtung Walprechtsweier). In einem Lichtbilder-Vortrag wird Hans-Martin Flinspach vom Landratsamt Karlsruhe die Grundlagen des Obstbaumschnittes vorstellen. Die Schnittpraxis wird im zweiten Teil des Kurses am Freitag, 26. Februar, ab 14.00 Uhr vermittelt. Treffpunkt ist beim Ortseingang Malsch von Ettlingenweier her.

Weiterlesen

Rückblick Heimattage Bruchsal 2015

Unsere Streuobstinitiative hat sich an den Heimattagen Bruchsal 2015 in vielfältiger Weise engagiert. Hier ein kleiner Rückblick…

Baden-WürttembergTag2015

Feiern am Barockschloss am Baden-Württemberg-Tag: Auch Ministerpräsident Winfried Kretschmann und seiner Gattin Gerlinde sowie OB Petzold-Schick hats gut gefallen – und immer mittendrin: unser Vorstand Hans-Martin Flinspach.

Eröffnung der Allee der Heimattage am 18. März 2015

Spargelmarkt 2015

Streuobstausstellung im Schloss Bruchsal